Verbinden Sie sich mit uns

Archiv

Herbert Etzig ist neuer stellvertretende Leiter der Polizeiinspektion Daun

Bild: PD-Leiter Otto Herrig (links) und PI-Leiter Alfred Haas (rechts) gratulieren Herbert Etzig (Mitte).

Bild: PD-Leiter Otto Herrig (links) und PI-Leiter Alfred Haas (rechts) gratulieren Herbert Etzig (Mitte).

Daun. Herbert Etzig ist neuer stellvertretende Leiter der Polizeiinspektion Daun. Der 55-jährige Polizeihauptkommissar wurde am Montag von Polizeidirektor Otto Herrig, Leiter der Polizeidirektion Wittlich, mit der neuen Aufgabe betraut und überreichte ihm die Ernennungsurkunde und wünschte ihm viel Erfolg in der neuen Funktion. Der bisherige Stellvertreter Kriminalhauptkommissar Peter Teusch wechselte bereits zum 01.01.2017 zur Hochschule der Polizei und wird dort als Fachlehrer eingesetzt.

Herr Etzig lebt mit Frau und zwei Kindern in der Verbandsgemeinde Daun und besitzt über 39 Jahre Diensterfahrung. Die letzten Jahre war Herr Etzig Dienstgruppenleiter und wurde im Sachgebiet Einsatz der Polizeiinspektion Daun eingesetzt.

Neben der Stellvertreterfunktion nimmt er eigenständig den Aufgabenbereich der Leitung des Kriminal- und Bezirksdienstes sowie der Leitung des Sachbereiches Jugendkriminalität wahr.

Der Leiter der Polizeiinspektion Daun, Erster Polizeihauptkommissar Alfred Haas, wünscht seinem Vertreter viel Erfolg und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit bei den anstehenden polizeilichen Entscheidungen für die Bürgerinnen und Bürger des Vulkaneifelkreises. Die Polizei Daun betreut die Verbandsgemeinden Daun, Gerolstein, Kelberg und Hillesheim.

Klicken, um zu kommentieren.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.