fbpx
Verbinden Sie sich mit uns

Archiv

Ein Fest für alle Motorsport- und Tuning-Fans: Der SPORT1 Trackday 2017 auf dem Nürburgring


Große Tuning-Party am Sonntag, 23. Juli 2017, auf dem Nürburgring – Vielfältiges Rahmenprogramm für jede Altersklasse – Show & Shine-Event für Tuning-Fans

Nürburg. Nur noch 10 Wochen bis zum SPORT1 Trackday 2017: Am Sonntag, 23. Juli, ist der Nürburgring wieder das Mekka für alle Fans von verbranntem Gummi, glänzendem Lack und dröhnenden Motoren. Mit seinem bunten Programm, bei dem PS-Fun und -Action an oberster Stelle stehen, erfreut sich der SPORT1 Trackday seit mittlerweile fünf Jahren großer Beliebtheit in der Motorsport- und Tuning-Szene: Im Vorjahr feierten über 11.000 Besucher eine ausgelassene PS-Party. In exakt 75 Tagen setzen SPORT1 und der Nürburgring die Erfolgsgeschichte fort – und auch die sechste Auflage des Events verspricht erneut ein PS-Spektakel der Extraklasse.

Der SPORT1 Trackday lockte im Vorjahr über 11.000 Motorsport- und Tuning-Fans an den Nürburgring.

Der SPORT1 Trackday lockte im Vorjahr über 11.000 Motorsport- und Tuning-Fans an den Nürburgring.
Foto: Gruppe C | Nürburgring

Mit einem umfangreichen Rahmenprogramm bietet der SPORT1 Trackday 2017 auf dem Nürburgring Motorsport-Feeling für Jung und Alt – dank zahlreicher Attraktionen und Mitmach-Aktionen, bei denen die Besucher selber Hand ans Lenkrad legen können. Beim 1/8-Meile Rennen liefern sich Profis, Amateure und prominente Gast-Starter in verschiedenen Klassen packende Duelle um die Bestzeiten. Einen spannenden Wettbewerb verspricht auch das „Race of Champions“ der Nürburgring Driving Academy. Dabei können sich die Besucher mit identischen Fahrzeugen auf einen Parcours miteinander messen. Auch Drift-Fans kommen beim exklusiven Sonderwertungslauf des Nürburgring Drift Cups voll auf ihre Kosten. Zudem geben die Berliner Drift-Freaks mit ihren ferngesteuerten Boliden im Miniformat wieder Vollgas.

Für die optischen Highlights sorgt traditionell das beliebte Show & Shine-Event, bei dem Tuning-Begeisterte ihre gepimpten Kunstwerke im ring°boulevard zur Schau stellen. Für die passende Beschallung sorgt der DB-Contest by Propper-Droppers Germany. Erwartet werden wie gewohnt auch zahlreiche Stars der Szene, die neben ihren eigenen PS-Schätzen auch genügend Zeit für einen persönlichen Plausch unter PS-Enthusiasten mitbringen.

Das 1/8-Meile Rennen gehört zu den Höhepunkten beim SPORT1 Trackday.

Das 1/8-Meile Rennen gehört zu den Höhepunkten beim SPORT1 Trackday.
Foto: Gruppe C | Nürburgring

Mittendrin im Geschehen ist dieses Jahr auch der SPORT1-Truck im Grand-Prix-Fahrerlager des Nürburgrings. Hier warten auf die Besucher neben der passenden musikalischen Untermalung, Autogrammstunden mit bekannten SPORT1-Gesichtern, Gewinnspiel-Aktionen und weitere Highlights.

Tickets für den SPORT1 Trackday 2017 am Sonntag, 23. Juli, sind unter www.nuerburgring.de und der Hotline 0800/2083200 erhältlich (Erwachsene: 20,00 Euro; Jugendliche 13 bis 17 Jahre: 10,00 Euro; Kinder bis zwölf Jahre: freier Eintritt).

 

Links: www.nuerburgring.de/sport1trackday | www.sport1.de/motorsport/trackday
www.facebook.com/s1.trackday 

Klicken, um zu kommentieren.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.