fbpx
Verbinden Sie sich mit uns

Aktuelles

Langjähriges Vorstandsmitglied der Raiffeisenbank Westeifel eG verabschiedet

Hohe Auszeichnung für Franz-Rudolf Hermes

Im Rahmen einer Feierstunde wurde das langjährige Vorstandsmitglied der Raiffeisenbank Westeifel eG, Franz- Rudolf Hermes in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

(von links nach rechts:)  Patrick Bormann, AR- Vorsitzender; Mark Kaffenberger, Vorstandsmitglied; Thomas Krämer, Verbandsvertreter;  Franz-Rudolf Hermes, ausscheidendes Vorstandsmitglied; Klaus Peters, Vorstandsmitglied

In Anwesenheit des Aufsichtsrates, der benachbarten Bankleiter,Vertretern aus Wirtschaft und Politik, dem Leitungsteam der Bank und dem Betriebsrat erhielt Hermes aus der Hand des Verbandsvertreters Thomas Krämer die goldene Ehrennadel des Genossenschaftsverbandes- Verband der Regionen. Damit wurde die über 37 jährige Tätigkeit von Franz- Rudolf Hermes in der Genossenschaftsorganisation entsprechend gewürdigt. Hermes war nach Studium und Ausbildung zum Verbandsprüfer elf Jahre beim Genossenschaftsverband tätig, bevor er 1992 zur Raiffeisenbank Westeifel eG kam. Nach mehreren verantwortlichen Leitungspositionen wurde er 2009 als weiteres Vorstandsmitglied in den Vorstand der Raiffeisenbank Westeifel eG berufen, welches er bis zu seinem Ausscheiden begleitete. Seit dem 1. Juli 2019 ist mit Mark Kaffenberger ein Nachfolger gefunden, der zusammen mit Klaus Peters jetzt die Bank leitet.
Aufsichtsrat, Vorstandskollegen und Betriebsrat bedankten sich auch im Namen der Mitarbeiter für die vielen Jahre der gemeinsamen und erfolgreichen Zusammenarbeit zum Wohle von Mitgliedern, Kunden und den Menschen in der Region und wünschten dem “Ruheständler” alles Gute für den dritten Lebensabschnitt.

Klicken, um zu kommentieren.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.